Klang und Licht im Hospitalviertel

Klang-und-Licht- Installationen sind nun seit einigen Wochen im Viertel zu finden. Die Installationen erlangen die Aufmerksamkeit des flanierenden Publikums unaufdringlich und teilweise sichtbar, teilweise hörbar.

Eine kurze Irritation auf alt bekannten Wegen, ein Innehalten, sich wundern und wahrnehmen. Die Installationen überraschen mithilfe von Kompositions- und Text-Motiven.

Laurenz Theinert und Martin Stortz von S-K-A-M e.V. Stuttgarter Kollektiv für aktuelle Musik haben dem Viertel in ruhigen Zeiten neue Impulse verliehen. Herzlichen Dank für die inspirierende Zusammenarbeit.

Komm vorbei und lass dich irritieren und inspirieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.