News

Frühjahrsempfang

Der Freiheits- und -Demokratiegedanke stehen beim Frühjahrsempfang mit zahlreichen Vertretern der Politik, Kirche, Wirtschaft und Bürgern der Stadtgesellschaft im Mittelpunkt.

Weiterlesen »

Für ein lebenswertes Quartier


Wer sind wir?

Das Forum Hospitalviertel e.V. ist eine gemeinnützige bürgerschaftliche Initiative,  bestehend aus vielen ehrenamtlich Tätigen, dem ehrenamtlichen Vorstand und unserem  Geschäftsstellenleiter Martin Haar.

Was machen wir?

Wir bündeln und vertreten die Interessen von Anwohner_innen, Gewerbetreibenden, Bildungs-, Kultur- und sozialen Einrichtungen im Hospitalviertel und darüber hinaus.

Wofür stehen wir?

Wir haben uns dem Gemeinwohl, der Nachhaltigkeit und der Identitätsstiftung verpflichtet. 

Wir pflegen Nachbarschaftlichkeit und vernetzen Menschen und Einrichtungen im Quartier.

Wir setzen uns dafür ein, dass das Hospitalviertel, welches das  Quartier in Stuttgart-Mitte zwischen Theodor-Heuss-Strasse, Fritz-Elsas-Strasse, Schlossstrasse und Friedrichstrasse umfasst,  zu einem attraktiven Wohn- und Lebensraum in der Innenstadt wird.

Wie kann ich mich beteiligen?

Mehr Infos im Kontaktbereich

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Demokratie-Projekt

Das Forum Hospitalviertel ist Kooperationspartner des universitären Projektes „Zukünftige Freiheiten. Reportagen aus der postkarbonen Gesellschaft des Jahres 2049“ unter der Federführung von Dr. Elke Uhl (Internationales Zentrum für Kultur- und Technikforschung – IZKT).

Weiterlesen »

Lokal-Termin

Der Lokaltermin des Forum Hospitalviertel mit Vertretern der Polizei und Bürgern aus dem Quartier hilft beiden Seiten. Für Meldungen aus der Bürgerschaft ist die Polizei stets dankbar: „Wir wollen immer ansprechbar sein. Rufen Sie an, wenn Ihnen etwas auffällt!“

Weiterlesen »

Einweihung Hospitalstraße

Kleines Fest, große Wirkung. Großes Fest, noch größere Wirkung. So feierte das Forum Hospitalviertel mit Mitgliedern und Freunden zuletzt per Mini-Hocketse den vorläufigen Abschluss der Bauarbeiten im Sanierungsgebiet. Und im Jahr 2025 wird groß gefeiert. Dann nämlich soll der Synagogenvorplatz fertig sein – „das Herzstuck dieser Umgestaltung“, wie es Martin Holch vom Stadtplanungsamt nannte.

Weiterlesen »

Neuer Verein Muslimischer Begegnungs- und Gebetsraum gegründet

Es ist gegründet! Am 14. Juni fand im Hospitalhof die Gründungssitzung des Vereins Muslimischer Begegnungs- und Gebetsraum Stuttgart statt. 22 Grün-dungsmitglieder hatten sich versammelt. Es war der Höhepunkt eines mehrjährigen Prozesses, der von der Abteilung Integrationspolitik der Stadt und dem Forum Hospitalviertel e.V. begleitet wurde.

Weiterlesen »

Synagogenvorplatz wird 2025 fertig

Der Fertigstellung des Synagogenvorplatzes samt Hospitalstraße blicken alle voller Ungeduld entgegen. „Es wird wahrscheinlich Mai 2025 bis zur endgültigen Fertigstellung“, heißt es aus dem Stadtplanungsamt.

Weiterlesen »

Neuer Leiter der Geschäftsstelle

Zum 1. März hat Martin Haar die Leitung unserer Geschäftsstelle übernommen. Zuvor war Haar 27 Jahre bei der Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten in der Sport- und Lokalredaktion tätig.

Weiterlesen »
Back to Top