Mit der Sanierung des Hospitalviertels wurden verschiedene Projekte im öffentlichen Raum und in privaten Bauvorhaben realisiert. Die Sanierung und vor allem weitere Umsetzungen des Masterplans sind noch nicht abgeschlossen. Die bislang umgesetzten Projekte, wie die Sanierung des Hospitalplatzes, kennzeichnen eine positive Entwicklung, hin zu einem bunten, lebendigen und kreativen urbanen Wohn- und Lebensort.

Weitere Projekte, wie die Umgestaltung der Hospitalstraße oder des Leuschnerplatzes sind im Prozess des Entstehens oder in der Konzeptionsphase.
An Anliegen oder Impulsen von Anwohner_innen sind wir immer gern interessiert. Das Viertel entwickelt sich immer weiter und es zeigen sich immer wieder neue Projekte und Impulse denen wir nachgehen werden. 

Umgestaltung Vorfläche Synagoge und Hospitalstraße

Im April 2018 wurden die Anlieger_innen der Hospitalstraße zum ersten Austausch zum Vorentwurf für die Umgestaltung der Vorfläche der Synagoge (Hospitalstraße 36) sowie der Hospitalstraße eingeladen. Im Januar 2019 wurde in einem zweiten Anlieger_innentreffen über den aktuellen Planungsstand informiert und über den Entwurf diskutiert. Der Baubeginn ist für 2021 geplant.

Anlieger_innentreffen Hospitalstraße 2019

Anlieger_innen treffen Hospitalstraße 2019 - Protokoll

Leuschnerplatz Ort der Demokratie

Der Leuschnerplatz war der letzte Ort des Frankfurter Rumpfparlaments im Jahr 1849, bevor es aufgelöst wurde. Inzwischen hat das Projekt Leuschnerplatz selbst eine längere Geschichte hinter sich.  Er sollte exemplarisch für die weitere Entwicklung von Orten der Demokratiegeschichte in Stuttgart stehen und so identitätsstiftend über den lokalen Raum hinauswirken. Die weitere Entwicklung ist offen. Das Forum Hospitalviertel bemüht sich weiterhin, zusammen mit politischen Akteur_innen, Expert_innen aus der Wissenschaft und der Quartiersöffentlichkeit eine passende Lösung zur Neugestaltung des Platzes und zur Erinnerung an die Historie umzusetzen. Im Sommer 2020 haben sich internationale Student_innen im Rahmen einer Summer School der Uni Stuttgart mit dem Ort auseinandergesetzt und unterschiedliche Konzepte erarbeitet. Die Konzepte sollen nun mit Hilfe von Stadtplaner_innen betrachtet und weitergeführt werden. 

Theodor-Heuss-Straße

Beim vom Land Baden-Württemberg ausgerichteten Tag der deutschen Einheit 2013 und bei den Aktionen zum autofreien Sonntag 2019 war erlebbar, wie lebendig der Straßenraum der Theo genutzt werden kann.  Zahlreiche Planungen in den Schubladen der Stadtverwaltung zielen darauf ab, die harte Schneise zwischen City und Hospitalviertel neu zu gestalten. Das Forum begrüßt und unterstützt die Initiative, die vorliegenden Ideen und Planungen wieder aufzunehmen und einen Prozess in Gang zu setzen, um die Barriere zu überwinden und den Stadtraum neu zu gestalten.

Parkplatz Theodor-Heuss-Straße

Der Parkplatz zwischen dem Haus der Wirtschaft und dem Gebäude des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg ist ein städtebaulicher Makel und sollte einer anderen Nutzung zugeführt werden. Seit Jahren gibt es Bemühungen dazu, der Platz ist im nachhaltigen Bauflächenmanagement der Stadtverwaltung für eine andere städtebauliche Nutzung vorgesehen. Auch hier hat das Forum bereits mit studentischen Entwürfen Impulse gegeben und gemeinsam mit dem damaligen städtischen Baubürgermeister Matthias Hahn versucht, auf Landesebene eine Initiative zu starten. Es ist weiterhin in unserem Sinne auch diese Ort Anwohner_innen freundlich zu gestalten. 

Wohnprojekt Hohestraße 8 – 10/Leuschnerstraße9; Abriss und Neubau von 50 Wohnungen und Ladeneinheiten; Fertigstellung 2020

Sanierung Hospitalkirche, Büchsenstraße/Hospitalplatz; umfangreicher Umbau und Renovierung; Fertigstellung 2017

Neugestaltung Bereich Hospitalplatz/Büchsenstraße; Umbau und Renovierung zur Platzgestaltung; Fertigstellung 2015

Neugestaltung St. Agnes – Gymnasium, Gymnasium-/Hohe-/Lange-/Firnhaberstraße; umfangreicher Umbau und Renovierung; Fertigstellung 2015

Wohnprojekt Hospitalplatz 17 – 19; Abriss und Neubau von Mietwohnungen; Fertigstellung 2014

Neubau Hospitalhof Büchsen-/Hospitalstraße; Abriss Bildungszentrum r Hospitalhof und Neubau; Fertigstellung 2013

Neue Kindertagesstätte der eva; Umbau und Neubau, in der Gymnasiumstraße; Fertigstellung 2012

Sanierung CVJM/Bibelmuseum, Büchsenstraße; umfangreicher Umbau und Sanierung des Gebäudes; Fertigstellung 2011/2012

Umbau Firnhaber Straße; Neugestaltung und Umbau des Straßenraums; Fertigstellung 2012

Sanierung Jugendhaus Mitte, Hohestraße; Umbau und energetische Gebäudesanierung; Fertigstellung 2011

Neubau Das Quadrat – Polis AG.  Büchsen-/Hospital-/Heustraße; Abriss und Neubau eines gemischt genutzten Büro- und Geschäftshauses; Fertigstellung 2010

Neue Theo 10, Büchsenstraße; Abriss und Neubau eines Büro- und Geschäftshauses; Fertigstellung 2010